Dirndl Versandkostenfrei bestellen!

Sexy Minidirndl

Nichts setzt Ihre Brüste so schön in Form wie ein knapp geschnittenes aber trotzdem gutsitzendes Dirndl. Nicht umsonst ist die traditionelle bayrische Tracht wieder in Mode. Kaum eine Kleidungsstück ist sexier und bringt die Männerwelt mehr um den Verstand. Der große Ausschnitt zaubert ein traumhaftes Dekollté, das von den verspielten Schnürungen unter der Brust aufs Vorteilhafteste betont wird, der kurze Rock lenkt den Blick auf ihre Beine. Jede Frau sollte mindestens eines der sexy Minidirndl im Schrank haben.Worauf Sie beim Kauf achten müssen und wo Sie die schönsten Modelle finden erfahren Sie hier. Außerdem, die 5 besten Anlässe um das gute Stück auszuführen.

Auf Beutezug: So finden Sie das perfekte Dirndl

Als erstes sollten Sie sich grob für ein Modell entscheiden. Es gibt Dirndl mit integrierter Bluse und andere, bei denen Sie die Bluse seperat kaufen müssen. Vorteil: Bei der seperaten Bluse, kann diese auch einmal einzeln gewaschen werden, ohne dass Sie gleich das komplette Kleid in die Wäsche werfen müssen.

Auch die Frage nach dem Ausschnitt ist wichtig. Mögen Sie es lieber dezent oder zeigen Sie gern viel Dekolleté? Eckig oder rund, mit Spitze oder eher schlicht? Auch hier sind Ihrer Fantasie keine Grenze gesetzt.

Bei dem Farben ist es wichtig, dass Sie sich im Voraus im klaren sind, welche Töne Ihnen stehen und welche nicht. Die Palette ist groß – von traditionellen Grün- und Rottönen zu kräftigen Farben wie Fuchsia ist alles vertreten.

Am Wichtigsten ist, dass das Dirndl wirklich wie angegossen sitzt und an keiner Stelle locker ist. Natürlich sollte das Mieder Ihnen nicht die Luft abschnüren, doch nur wenn das Mieder eng anliegt, kommt das Dekollté richtig zur Geltung. Ein passender Dirndl-BH setzt Ihre Oberweite perfekt in Szene.

Auch durch verschiedene Schürzen können Sie den Look Ihres Dirndls variieren.

Ein letzter Tipp: Wenn Sie ein Minidirndl mit einem sehr kurzen Rock wählen, sollten Sie sich beim Ausschnitt zurückhalten, das kann sonst schnell obszön und billig wirken.

Schunkeln, Leberkaas und Bier – Die besten Gelegenheiten Ihr Dirndl auszuführen

Am Naheliegensten und überall berühmt ist natürlich der Klassiker: Das Münchner Oktoberfest. Jedes Jahr im September strömen Tausende Gäste aus aller Welt auf die Theresienwiese in München, um dort in den zahlreichen Bierzelten zu feiern.

Ebenfalls sehr beliebt: Das Gäubodenfest in Straubing, das jedes Jahr Ende Juli stattfindet. Ein traditioneller Handwerkermarkt und viele Bierzelte locken jährlich hunderte Besucher an.

Auch die Mai- und Septemberdult in Bayern, die mit vielen Fahrgeschäften lockt, ist Anlass um im Dirndl zu erscheinen.



Schlagworte: , , , , ,